Seminare rund um die Themen Shiatsu und Gesundheit

 

Seminare rund um die Themen Shiatsu und Gesundheit

Faszien im Shiatsu

Am:  10.11.2024
Ort:  Wittelsbacherstraße 17, 10707 Berlin
Leitung:  Meike Lucht
Teilnehmergebühr:  130 €, minus 10% Frühbucherrabatt, nutzbar bis zum 11.10.2024.

Faszien in Hülle und Fülle – die drei wichtigsten Faszien begreifen

Faszien sind Hüllschichten die einzelne Muskeln, Muskelgruppen, Organe, Nerven und ganze Körperabschnitte umgeben. Diese Bindegewebsschichten können sich durch mangelnde und einseitige Bewegung, Unfälle, OP´s, physische und auch psychosomatische Ereignisse verändern und dadurch an Geschmeidigkeit verlieren.

Heute verstehen wir Faszien in ihrer Gesamtheit als ein dreidimensionales funktionelles Fasziensystem, welches eine Stütz- und Schutzfunktion wie auch Gleit- und Verschiebfunktion hat und sowohl bei der Kraftübertragung bei Bewegungen als auch bei der Übertragung von Nervenreizen und der Propriozeption eine Rolle spielt.

Im Shiatsu möchten wir einen Menschen absichtslos in seiner Gesamtheit berühren und arbeiten wahrscheinlich mehr an Faszien als an jedem anderen Körpergewebe.

Faszien sind alle Jahre wiederkehrend ein beliebter Aufhänger, um gezielt angesammelte Spannungen in einem Körpergewebe zu verteilen und aufzulösen. Wo im Körper sich Verspannungen ansammeln und Verklebungen bilden, hängt sehr von individuellen Faktoren, Bewegungsmangel oder zu einseitige Bewegung, Ernährungsgewohnheiten, Verletzungen, etc. ab. Die Intensität des gestauten Ki ist unmittelbar spürbar und be-greifbar.

An diesem Tag werden wir uns mit drei sehr bedeutenden Faszien des Menschen intensiver beschäftigen:

  • der Fascia thorakolumbalis am Rücken
  • der Fascia lata, bzw. dem Tractus iliotibialis am Oberschenkel
  • der Plantarfaszie (Aponeurosis plantaris)

Mit unterschiedliche Berührungstechniken nehmen wir die Verhärtungen und Verklebungen wahr und suchen nach einer Berührung um diese zu lösen, sie zu entspannen sodas sie sich neu strukturieren können.


Kurszeiten: Sonntag 10 - 17 Uhr

Veranstaltungsort:
Berliner Schule für Zen Shiatsu
Wittelsbacherstr. 17, 6. Stock mit Fahrstuhl, 10707 Berlin-Wilmersdorf
U-Bahnlinie 7, Bahnhof Konstanzer Straße, ca. 3 Minuten entfernt

 


 

Meike Lucht

Krankenschwester
Physiotherapeutin
Shiatsu-Praktikerin GSD seit 1999
Shiatsu-Lehrerin GSD
Lehrerin für Anatomie
Studium im Modern Dance
www.shiatsuinmoabit.de

 

 


Anmeldung
PDF-Version