Alle Seminare und Veranstaltungen in der Übersicht

 

Alle Seminare und Veranstaltungen in der Übersicht

Intensivtag: Clean Language mit Maria Illgen

Beginn:  18.05.2022
Ende:  18.05.2022
Ort:  Berliner Schule für Zen Shiatsu, Wittelsbacherstr. 17, 10707 Berlin
Leitung:  Maria Illgen
Teilnehmergebühr:  115 €, minus 10% Frühbucherrabatt, nutzbar bis zum 19.03.2022.

Einführung in die Methode: Clean Language – Resonanz der Worte

Clean Language bedeutet: der Resonanz der Worte zu lauschen, ihnen frei, offen und aufmerksam zu folgen. Mit Clean Language hören wir dem Körper zu, fragen in seinen Metaphern. 

  • Das Wesen von Clean Language ist es, Metaphern zu nutzen und zu fördern und ihren Ort zu erfassen.
  • Wenn wir Bilder in unserer Sprache benutzen, kommt oft unser Gefühl mit ins Boot. Wir benutzen dafür nicht nur den Kopf, sondern nehmen es körperlich wahr. In dem Moment, in dem wir es verorten, im Körper oder im Raum um uns selbst, stärken wir die Beziehung mit unserem Körper.
  • Das Wesen von Clean Language ist es weiterhin, nur die exakten Worte unserer Klientin zu verwenden. Damit bleiben wir Zuhörer, die wertschätzen, die nicht interpretieren, sondern den Raum geben für das, was passieren möchte.

Dieser Intensivtag wird die TeilnehmerInnen in die Lage versetzen, Clean Language anschaulich zu erleben.
Clean-Fragen werden vorgestellt und ihre Anwendung erprobt. Teil dessen ist es, in die innere Haltung hinein zu spüren, nichts zu wissen und nichts zu wollen.

David Grove, Psychotherapeut aus Neuseeland, hat in den Achtziger Jahren die Idee von Clean Language entwickelt. Es wurde viel daran geforscht und weiterentwickelt und in unterschiedlichste Bereiche eingeführt. Nick Pole hat es ins Shiatsu gebracht.

 

Maria Illgen - Shiatsu-Praktikerin GSD in Berlin

Praktiziert und unterrichtet Shiatsu, Seiki und Clean Language.

Für Maria steht das unmittelbare Sein, die Offenheit für das, was ist, im Vordergrund ihrer Arbeit. Die körperorientierte Sprache ist ein wesentlicher Schlüssel, den Leib und Verstand zu verbinden. Dafür ist Clean Language hervorragend geeignet.
Schülerin von Nick Pole, Bettina und Hans-Peter Wellke.
https://www.shiatsu-rixdorf.de/sprache-im-shiatsu/

 




Im Webinar „Clean Language in der Körperarbeit“ stellt Maria Illgen das Thema kurz vor (Mitschnitt 11 Min.)

 


Kurszeiten:

jeweils 10 - 18 Uhr, 1,5 Std. Mittagspause

Kursgebühr:
115,- Euro
10% Frühbucherrabatt

MindestteilnehmerInnen: 6

Veranstaltungsort:
Berliner Schule für Zen Shiatsu
Wittelsbacherstr. 17, 6. Stock mit Fahrstuhl, 10707 Berlin-Wilmersdorf
U-Bahnlinie 7, Bahnhof Konstanzer Straße, ca. 3 Minuten entfernt

Zu dieser Veranstaltung bitte ein kleines Tuch sowie bequeme Kleidung, Socken und Schreibzeug mitbringen.