Alle Seminare und Veranstaltungen in der Übersicht

 

Alle Seminare und Veranstaltungen in der Übersicht

Die Bedeutung von Symptomen mit Diego Sanchez

Beginn:  05.03.2022
Ende:  06.03.2022
Ort:  Berliner Schule für Zen Shiatsu, Wittelsbacherstr. 16, 10707 Berlin, U-Bahn Konstanzer Straße
Leitung:  Diego Sanchez
Teilnehmergebühr:  350 €, minus 10% Frühbucherrabatt, nutzbar bis zum 08.01.2022.

Die Bedeutung von Symptomen

TCM und Shiatsu bieten eine symbolische Erzählung für die Erklärung von Symptomen, Verhaltensweisen und Krankheiten, die schon in sich selbst heilend sein kann. Wut kann "Wind" sein, Depression "Stagnation". Jeder Teil des Körpers, jeder Meridian oder Tsubo hat eine Geschichte zu erzählen. Alle Wahrnehmungen, die wir von unseren Klienten haben, können so geordnet werden, dass sie uns eine sehr spezifische und einzigartige Geschichte erzählen, die den Schlüssel zur Gesundung unserer Klienten enthält.

Aus dem Kursinhalt:

  • intuitive Informationen zu Beispielen aus dem wirklichen Leben von Kursteilnehmern besprechen/zur Sprache bringen
  • diese anhand von verschiedenen energetischen Karten interpretieren, um die Geschichte zu begreifen
  • einen Behandlungsverlauf konzipieren
  • die Erzählung verändern um ihren Ausgang zu verändern
  • die unmittelbare Wirkung evaluieren
  • "heilende Affirmationen" für die Klienten zum Mitnehmen entwerfen

 

Kursprogramm (die Reihenfolge und Inhalte können den Bedürfnissen der Gruppe angepasst werden) 

1. Integrationen von Symptomen anhand der Energiekarten 

  • Yin Yang – Dualität und Vereinigung - Kontraktion / Expansion
  • 5 Elemente
  • Die Naturelemente als spirituelle Einheiten
  • Meridiane
  • Chakren
  • Archetypen
  • Spirituelle Struktur – Die 5 spirituellen Aspekte
  • Die Energie von Wörtern
  • Die Energie von Farben
  • Die Energie von Räumen
  • Die Energie von Vorfahren – Generationenübergreifende Ordnung

2. Die Bedeutung der Anatomie (oder die Körperteile und Organe)

  • Die biologischen Funktionen
  • Genetik – Epigenetik
  • Die der Empfängnis beigemessene Bedeutung 
  • Erzählung von Krankheiten - heilende Reaktionen


3. Interpretation von Symbolen

       ... und unbekannten Informationen

4. Von wo aus interpretieren wir?

  • Selbstausrichtung
  • Erweiterte Wahrnehmungstechniken
  • Erdung


5. Wie können wir unsere intuitive Wahrnehmung untermauern


6. Behandlungsstrategien

  • Benutzen von intuitiven Informationen, um "maßgeschneiderte" Lösungen für spezifische oder seltene Symptome zu konzipieren


7. Heilende Affirmationen zur Vertiefung der heilenden Wirkung von Shiatsu 



Dieser Kurs richtet sich an ShiatsupraktikerInnen und ShiatsustudentInnen (ab Oberstufe)

Er ist in englischer Sprache mit Übersetzung ins Deutsche.

Am Freitagabend findet ein Vortrag statt - Zur Buchung...


Zeiten:
Samstag und Sonntag 10 - 18 Uhr

Kursgebühr: 350,- €

Veranstaltungsort:

Berliner Schule für Zen Shiatsu
Wittelsbacherstr. 16, 6. Stock mit Fahrstuhl, 10707 Berlin-Wilmersdorf
U-Bahnlinie 7, Bahnhof Konstanzer Straße, ca. 3 Minuten entfernt

Zu dieser Veranstaltung bitte ein Laken, ein kleines Tuch, bequeme Kleidung und Schreibzeug mitbringen.

Die Mittagspause beträgt ca. 1,5 Stunden, sodass Zeit genug ist, um in der näheren Umgebung Essen zu gehen. Sie können sich aber auch etwas Mitgebrachtes in unserer kleinen Küche zubereiten.

Das Interview mit Diego Sanchez von Ulrike Schmidt

Diego Sanchez praktiziert und unterrichtet Shiatsu, Meditation und Energiearbeit seit über 20 Jahren. Er war einer der engsten Schüler von Pauline Sasaki und lehrt in den USA, Europa und Südamerika, wie man energetische Muster liest unter Einbeziehung des Meridiansystem, der Chakras und des Schamanismus.
Er spezialisierte sich auf die Behandlung von schweren Erkrankungen in Krankenhäusern und auf die Begleitung von Patienten in Notfallsituationen.