Der Weg der Kaiserin

Christine Li / Ulja Krautwald
Wie Frauen die alten chinesischen Geheimnisse weiblicher Lust und Macht für sich entdecken
Erschienen im Scherz Verlag, geb., 256 Seiten, 7,90 €

Die Geschichtsschreibung berichtet von der Geburt der Wu Zhao im Jahre 624 n. Chr. in Sichuan. Von ihrer Schönheit, Klugheit und Weisheit. Von ihrem Leben als Konkubine, Nonne, erneut als Konkubine und ihrem Aufstieg zur Kaiserin Chinas. Bis hin zu ihrem Tod im Jahre 705.

Die Autorinnen, Christine Li, Sinologin und Ärztin für Chinesische Medizin und Ulja Krautwald, Medizinsoziologin und Shiatsupraktikerin, haben dieses ungewöhnliche Leben der Wu Zhao zum Anlaß genommen, das vorliegende Buch zu schreiben. Dafür wurden von ihnen bisher noch nicht vorliegende klassische Texte übersetzt.

Drei Fäden sind es, die in den 10 Kapitel immer wieder miteinander verwoben werden. Das Leben und Wirken der Kaiserin. Die Fünf Wandlungsphasen der Chinesischen Medizin. Kräuterrezepturen für "Frauenleiden" zur praktischen Anwendung. Dabei entstanden ist ein Buch, das die Fünf Wandlungsphasen auf eine sehr weibliche und feinfühlige Art beschreibt. Durch Menstruation, Geburten, starke Gefühle, emotionale Krisen oder Wechseljahre können Ungleichgewichte in unseren Energiehaushalt entstehen, die durch die verschiedenen Kräutermischungen behandelt werden können. Die Zusammensetzungen der Mittel gehen auf den berühmten Arzt Sun Simiao zurück, der von der Kaiserin Wu Zhao immer wieder aufgesucht wurde und den sie sehr geschätzt und gefördert hat. Diese "Kaiserinnenelexiere" haben anregende Namen, wie etwa Zinnoberroter Fluß, Tee für die kühle Göttin oder Die Kaiserin reitet den Drachen.

Dieses Buch ist eine Aufforderung an uns Frauen, unsere innere Kaiserin zu entdecken, zu entwickeln und zu leben. Ein Appell an unsere Kraft, unsere Qualitäten, unseren Stolz. Ein Sichrückbesinnen auf unsere Weiblichkeit, unsere Geheimnisse und Visionen.

Ulrike Schmidt

 

Informations-Veranstaltungen

Tag der offenen Tür - kostenlos
11.02.2018
mit Team der Berliner Schule für Zen Shiatsu


Abenteuer Shiatsu - kostenlos
23.03.2018
mit Ulrike Schmidt
Shiatsu-Informationsabend in Dessau
23.03.2018
mit Kerstin Rost
Abenteuer Shiatsu - kostenlos
22.06.2018
mit Ulrike Schmidt
Abenteuer Shiatsu - kostenlos
21.09.2018
mit Ulrike Schmidt
mehr ...

Basisstufe

Fortbildungs-Seminar: Anatomie für Shiatsu-Praktiker
27.01.2018 - 28.01.2018
mit Ekkehard Dehmel


Shiatsu-Vertiefungsabende 2018 / Basis- und Professionalthemen
31.01.2018 - 05.12.2018
mit Andrea Knöbel
Tag der offenen Tür - kostenlos
11.02.2018
mit Team der Berliner Schule für Zen Shiatsu
Shiatsu-Basiskurs 1

03.03.2018 - 11.03.2018
mit Andrea Knöbel
Shiatsu-Basiskurs 2 - spezial

17.03.2018 - 06.05.2018
mit Cornelia Ebel und Ulrike Schmidt
Shiatsu-Basiskurs 1 in Dessau
21.04.2018 - 06.05.2018
mit Kerstin Rost
Shiatsu Basiskurs 1 - english/deutsch

28.04.2018 - 01.05.2018
mit Christine Mauch
mehr ...

Aktuelle Veranstaltungen

Fortbildungs-Seminar: Anatomie für Shiatsu-Praktiker
27.01.2018 - 28.01.2018
mit Ekkehard Dehmel


Shiatsu-Vertiefungsabende 2018 / Basis- und Professionalthemen
31.01.2018 - 05.12.2018
mit Andrea Knöbel
Tag der offenen Tür - kostenlos
11.02.2018
mit Team der Berliner Schule für Zen Shiatsu
Shiatsu-Fortbildung: Das Masunagamodul
16.02.2018 - 03.06.2018
mit Ulrike Schmidt
Shiatsu-Basiskurs 1

03.03.2018 - 11.03.2018
mit Andrea Knöbel
Shiatsu-Basiskurs 2 - spezial

17.03.2018 - 06.05.2018
mit Cornelia Ebel und Ulrike Schmidt
Abenteuer Shiatsu - kostenlos
23.03.2018
mit Ulrike Schmidt
alle Veranstaltungen

Filme